6. Türchen: Zirkusreifer Sex mit der Schubkarren-Stellung

Vorhang auf für diesen akrobatischen Orgasmus!

Paar im Bett küsst sich in Handstand Stellung

6. Türchen: Zirkusreifer Sex mit der Schubkarren-Stellung

Vorhang auf für diesen akrobatischen Orgasmus!

© Pexels

Die Schubkarren-Stellung ist nichts für schwache Nerven (oder schwache Oberarme). Ausdauer und akrobatisches Geschick sind gefragt, aber dann werdet ihr mit einem Orgasmus der Extraklasse belohnt. Hier gibt’s die Anleitung und die besten Tipps für die Schubkarren-Stellung:

Die verrücktesten Sexstellungen - diese Frauen zeigen sie dir!

So geht die Schubkarren-Stellung

Bei der Schubkarren-Stellung ist Vertrauen zueinander und das richtige Timing von besonderer Bedeutung.
Damit zumindest er einen guten Halt und festen Stand hat, lehnt er sich mit dem Rücken gegen eine Wand, steht ansonsten aber aufrecht. Du erinnerst dich jetzt am besten kurz an den Sportunterricht zurück und gehst vor ihm in den Handstand, bis deine Hüfte seine berührt. Dann kann dein Partner vorsichtig in dich eindringen – mit allzu festen Stößen sollte er sich aber zurückhalten, nicht, dass er dich umwirfst! Hast du trotzdem noch Gleichgewichtsprobleme, sollte dein Partner dich an den Knöcheln festhalten. Ansonsten kannst du deine Beine auch einfach auf seine Schultern legen und er hat die Hände frei – zum Beispiel für eine Po-Massage.

Das solltet ihr bei der Schubkarren-Stellung beachten

Die Schubkarren-Stellung ist nicht gerade als die einfachste und leider auch nicht als die ungefährlichste Sex-Stellung bekannt. Vor allem für dich geht die Stellung über Kopf ganz schön in die Arme und auch dein Gleichgewichtssinn ist gefragt! Damit euer Akrobatik-Abenteuer kein böses Ende nimmt, solltet ihr vorher unbedingt ein Codewort vereinbaren, mit dem du deinem Partner mitteilen kannst, wenn du dich nicht mehr halten kannst, oder dir schwindelig wird.

Alle Artikel von