Aquasutra: Die besten Sexstellungen in der Badewanne

Lass die Wasserspiele beginnen!

Frau sitzt nackt in der Badewanne bei Intimrasur und Sex in der Dusche

Aquasutra: Die besten Sexstellungen in der Badewanne

Lass die Wasserspiele beginnen!

©EyeEm

Der Begriff Aquasutra bezeichnet erotische Wasserabenteuer, die für feucht-fröhliche Abwechslung in deinem Liebesleben sorgen können. Wir haben hier zwei Sexstellungen, die sich dafür besonders gut eignen.

Diese Sexpraktiken solltest du einmal im Leben ausprobiert haben

  1. Sexy Session

Bei dieser Stellung setzt sich dein Partner auf den Boden der Badewanne. Danach machst du es dir auf seinem Schoß bequem. Dabei winkelst du deine Beine etwas an und hältst dich an seinen Schultern fest. Nun gibst du den Rhythmus vor.

 

  1. Stille Befriedigung

Hier nimmst du ebenfalls auf seinem Schoß Platz, aber lässt deinen Oberkörper so nach hinten fallen, dass er auf der Wasseroberfläche schwebt. Dein Partner umfasst dann deine Oberschenkel und kann dich heranziehen und wieder wegstoßen. So könnt ihr gemeinsamen Höhepunkten entgegen fliegen.

Alle Artikel von

Weitere Themen