Aus diesen Gründen solltest du auf eine Brustvergrößerung verzichten

Ein Hoch auf kleine Brüste!

Frau liegt auf Bett in Dessous

Aus diesen Gründen solltest du auf eine Brustvergrößerung verzichten

Ein Hoch auf kleine Brüste!

© BigtockPhoto / Voy

Du findest, dass du kleine Brüste hast und denkst über eine Brustvergrößerung nach? Wir haben für dich gute Gründe, warum du das besser lassen solltest:

1. Brustvergrößerung – Die OPs:

Die Operationen sind nicht nur teuer, sondern nach wie vor riskant. Außerdem dauert mindestens zwei Wochen, bis du dich von einer Brustvergrößerung erholt hast – in einigen Fällen kann es sogar sechs Wochen dauern, bis du dich erholt hast.

2. Klein ist sexy:

Kleine Brüste haben auch ihre Vorteile. Du musst keine Angst vor Dehnungsstreifen haben und musst nicht zwangsläufig einen BH tragen. Und das Beste: Männer lieben kleine, feste Busen, die genau in ihre Hände passen!

Alle Artikel von

Weitere Themen