Darum geben Frauen wirklich Blowjobs (sagt die Wissenschaft)

Den wahren Grund errätst du nie!

Frau leckt sich Milch vom Mund ab Sperma Ejakulat schlucken.

Darum geben Frauen wirklich Blowjobs (sagt die Wissenschaft)

Den wahren Grund errätst du nie!

©iStockPhoto / MaxFX

Sexuelle Vorlieben, Freude an Machtspielen oder doch unseren Männern zuliebe – hast du dich jemals gefragt, warum Frauen Blowjobs geben? Wie eine Studie herausgefunden hat, ist der biologische Grund ein ganz anderer:

Das macht dich zu einer wahren Blowjob-Göttin

Ob du deinen Partner gerne mit dem Mund verwöhnst oder nicht – Oralverkehr kann einen ganz entscheidenden Einfluss auf deinen Körper haben. Wie der englische Daily Star berichtet, hat eine Studie (http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/10706945) Zusammenhänge zwischen Oralsex und der Schwangerschaft aufgedeckt. Demnach kann sich der weibliche Körper besser an die DNA eines Mannes gewöhnen, wenn sie sein Sperma schluckt. Während der Schwangerschaft stößt das Immunsystem die männlichen Gene demnach weniger ab, da sie dem Organismus bereits bekannt sind.

Wer mehr schluckt hat eine entspanntere Schwangerschaft? Wenn hinter dieser Studie nicht mal ein Mann steckt…

Alle Artikel von

Weitere Themen