Darum ist Trennungssex der absolute Wahnsinn

Definitiv das Beste an einer Trennung!

Mann liegt über der Frau, die gerade stöhnt

Darum ist Trennungssex der absolute Wahnsinn

Definitiv das Beste an einer Trennung!

© BigstockPhoto / nd3000

Trennungen sind niemals angenehm. Trennungssex hingegen hat einige Vorteile, die dir dabei helfen können, über die Trennung hinweg zu kommen:

6 Regeln, die du beim Sex mit dem Ex beachten solltest

1. Trennungssex hilft dir, mit der Beziehung abzuschließen

Laut dem Sextherapeuten Kat Van Kirk, kann dir Trennungssex helfen, bestimmte Emotionen zu verarbeiten. Außerdem gibt dir die Zeit, dich seelisch und körperlich von deinem Exfreund zu trennen.

2. Beim Trennungssex geht es nur um deine Bedürfnisse

Es ist gut möglich, dass nach dieser Runde deine sexuellen Bedürfnisse fürs Erste auf der Strecke bleiben. Also hol dir noch einmal, was du brauchst!

3. Ihr trennt euch in gewisser Weise im Guten

Möchtest du dich verheult auf der Couch sehen, wenn du an deine letzte Beziehung zurückdenkst? Oder willst dich daran erinnern, was für einen tollen Orgasmus du zum Schluss hattest?

4. Du musst danach nicht aufräumen

Vergewissere dich, dass der Trennungssex bei ihm zu Hause stattfindetnn musst du nach dem wilden Sex weder Bettwäsche noch Bettbezug waschen. In der Tat musst du sogar nie wieder etwas für ihn waschen. HIGH FIVE!. Da

Alle Artikel von

Weitere Themen