Die 5 schrecklichsten Kussarten von Männern

Rette sich, wer kann!

Frau mit roten Haaren küsst Mann und ist verliebt Kussarten

Die 5 schrecklichsten Kussarten von Männern

Rette sich, wer kann!

© BigstockPhoto / Ammentorp

Schlabberige Zungenküsse sind für dich ein No-Go? Es geht noch viel schlimmer. Diese 5 Kussarten willst du wirklich niemals erleben:

Mit diesen 5 Typen solltest du auf keinen Fall Sex haben

5 Kussarten, die einfach nur eklig sind:

  1. Tote Zunge

Was ist denn da in seinem Mund? Ein vergessener Kaugummi, ein toter Fisch? Nein, nur seine absolut leblose Zunge, die den Kuss mit dem aufregendsten Typen in eine absolute Schnarch-Nummer verwandelt. Wenn seine anderen Körperteile auch so enthusiastisch sind, solltest du es wohl am besten gar nicht erst darauf ankommen lassen…

  1. Q-Tip

Ein zarter Kuss hinters Ohr oder sanftes Knabbern am Ohrläppchen können unglaublich sexy sein. Anders dagegen, wenn sich seine Zunge gefühlt bis zu deinem Trommelfell vorarbeitet.

  1. Todeshauch

Der attraktivste Traummann wird schlagartig zum Frosch, wenn dir beim Küssen sein Mundgeruch entgegenschlägt. Wozu gibt es schließlich Kaugummi? Eine der schlimmsten Kussarten!

  1. Resteessen

Ein romantisches Dinner macht so ziemlich jedes Date perfekt – außer, du schmeckst es zum zweiten Mal am selben Abend und zwar an den Speiseresten in seinem Mund beim Abschiedskuss.

  1. Virenschleuder

Hach ja, die Männergrippe! So leid er einem tut: Beim Küssen ins Gesicht geniest zu bekommen, ist einfach nur ekelerregend. Der Arzt verordnet Kussverbot!

 

Und, welche dieser Kussarten hast du auch schon mal erleben müssen?

Alle Artikel von

Weitere Themen