Es wird Zeit zu wissen, wo du einen Mann anfassen solltest!

Stift und Block raus!

Frau gibt einem Mann eine Penis-Massage

Es wird Zeit zu wissen, wo du einen Mann anfassen solltest!

Stift und Block raus!

©BigStockPhoto / Artem Furman

Es gibt immer etwas Neues und Aufregendes über die Männer zu lernen. Diese erogenen Zonen solltest du bei einem Mann nicht ignorieren:

Verführung deluxe: Das macht Männer richtig heiß!

1. Seine Innenschenkel

Wenn du diesen Körperbereich liebkost, wird es ihn in den Wahnsinn treiben! Einerseits bist du so nah an seinem Penis und andererseits nicht… Vergiss dabei nicht den Augenkontakt!

2. Seine Finger

Bei einem kleinen Finger-Blowjob wird er dich anflehen zum richtigen Blowjob zu wechseln! Lass ihn ruhig zappeln.

3. Die Eichel und das Frenulum

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss: Wenn du diese Stelle mit deiner Zunge stimulierst, weiß dein Partner nicht mehr wie ihm geschieht.

Alle Artikel von

Weitere Themen