Facesitting – Lass deine Vagina mit besonderem Oralsex verwöhnen!

Der besondere Lick

Frau sitzt auf Mann küssen Facesitting Froschstellung

Facesitting – Lass deine Vagina mit besonderem Oralsex verwöhnen!

Der besondere Lick

© BigstockPhoto / Bezik

Facesitting ist für viele Frauen nicht nur eine Variante des Oralverkehrs, sondern eine Offenbarung! Wer diese besondere Art des Cunnilingus einmal erlebt hat, vergisst das nicht mehr. So kommst auch du in den Genuss des Oralsexes der Königsklasse:

Darum finden Männer Facesitting so heiß

Facesitting ist vollkommene Entspannung

Der große Vorteil beim Facesitting ist, dass du dich vollkommen entspannen kannst und die ganze Bandbreite seiner Lippen- und Zungenkünste ungestört genießen kannst. Gerade um dieses Stadium zu erreichen, ist es wichtig, einen Partner zu haben, dem du vollkommen vertraust.

Stellungen für Facesitting

Die einfachste Stellung für Facesitting ist es, wenn du dich auf das Bett kniest und er sein Gesicht direkt unter deine Vagina schiebt – das geht zum Bespiel gut in der Stellung 69. So kannst du die Stimulationen durch gezielte Auf- und Abwärtsbewegungen steuern. Netter Nebeneffekt: So lernt dein Partner auch gleich, was dir gefällt.

Alle Artikel von

Weitere Themen