In dieser deutschen Stadt werden die meisten Pornos geschaut

In dieser deutschen Stadt werden die meisten Pornos geschaut

Trommelwirbel

Mann befriedigt sich selbst vor einem Computer wegen Samenstau Penisbruch

In dieser deutschen Stadt werden die meisten Pornos geschaut

Trommelwirbel

© BigstockPhoto / lolostock

Wo werden in der Bundesrepublik eigentlich die meisten Pornos konsumiert? Das Porno-Portal Mydirtyhobby.de hat den Sexquotienten deutscher Städte aus seinen Userzahlen ermittelt und damit ein Porno-Ranking aufgestellt. Und das ist das Ergebnis:

6 gute Gründe, warum Frauen Pornos schauen sollten

Die versauteste Stadt Deutschlands heißt…

Passau! Im Süden Deutschlands, dicht an der Grenze zu Österreich scheint es demnach auf den PCs und Laptops der Bewohner am heißesten her zu gehen.

Grenzstädte scheinen es aber generell in sich zu haben. Denn Platz 2 führt uns hoch in den Norden, genauer gesagt nach Flensburg. In der Stadt, die nur sieben Kilometer von der dänischen Grenzen entfernt ist, werden laut Mydirtyhobby.de die zweitmeisten Pornos konsumiert.

Platz Nummer 3 belegen aber schon wieder die Bayern – genauer gesagt die Studentenstadt Regensburg.
Ob die vielen Studenten da wohl auch ihren Teil dazu beitragen…? Wer auch immer für diese Zahlen verantwortlich ist, es sei ihnen auf jeden Fall gegönnt!

Alle Artikel von