Karezza: Bei dieser Sex-Praktik verzichtet ER freiwillig auf den Orgasmus

Ja, richtig gelesen!

Frau und Mann tauschen Zärtlichkeiten aus Karezza

Karezza: Bei dieser Sex-Praktik verzichtet ER freiwillig auf den Orgasmus

Ja, richtig gelesen!

© BigstockPhoto / nd3000

Karezza – Diese Technik könnte dein Liebesleben für immer verändern:  ist eine romantische Sex-Praktik, bei der Männer bewusst auf ihren Höhepunkt verzichten – und das aus gutem Grund:

Frauen können verhindern, dass er beim Sex zu früh kommt

Vorteile von Karezza:

Statt des Orgasmus steht hier das Liebesspiel selbst im Mittelpunkt. Durch den ausbleibenden Samenerguss und damit einhergehenden Erektionsverlust kann ER dank Karezza stundenlang Sex haben. So kannst du mehrfach kommen, während er über einen langen Zeitraum intensive Lust empfindet.

Und so funktioniert Karezza:

Auch bei Karezza dringt er mit seinem Penis in dich ein – bewegt sich dabei aber nur minimal. Durch sanfte Stimulation und sinnliche Streicheleinheiten steigt eure Erregung immer weiter, während er seinen Orgasmus besser kontrollieren kann.

Mit Karzza ist also stundenlange Liebesspiele garantiert!

Alle Artikel von

Weitere Themen