Männer mit diesen 3 Eigenschaften gehen am ehesten fremd

Durchschaut!

Mann Frau Eifersucht Fremdgehen

Männer mit diesen 3 Eigenschaften gehen am ehesten fremd

Durchschaut!

© BigStockPhoto / Kasia Bialasiewicz

Nichts belastet eine Beziehung mehr, als die quälende Ungewissheit, ob der Partner wirklich treu ist. Treffen diese 3 Dinge auf seine Persönlichkeit zu, solltest du besonders wachsam sein:

Das sind die 5 wahren Gründe, warum Männer fremdgehen

Schnell erregt

Klingt logisch: Männer, die leicht erregbar sind, neigen eher zum Fremdgehen. Da liegt daran, dass sie einfach häufiger durch die Aussicht auf ein spontanes Abenteuer verlockt werden. Je mehr Gelegenheiten, desto wahrscheinlicher ist auch ein Seitensprung.

Leistungsangst beim Sex

Die Angst, im Bett nicht gut genug zu sein, kann Männer anfällig für einen Seitensprung machen. Hier spielt vor allem die Unverbindlichkeit einer Affäre eine Rolle: Wenn ihm sein Versagen beim Sex peinlich ist, kann er einfach schnell den Kontakt abbrechen.

Risikofreudig

Abenteuerlustige Männer, die auch im Alltag gerne Risiken eingehen, sind oft die notorischsten Fremdgeher. Für sie spielt die Angst vor dem Erwischt werden keine so große Rolle, da sie sich generell weniger Gedanken über die möglichen negativen Konsequenzen ihres Handelns machen.

Alle Artikel von

Weitere Themen