Mit der Liebesfessel-Stellung wird es intim wie noch nie

Verhaftet wegen sexy

Frau liegt in Dessous neben einem Mann im Bett Oralsex

Mit der Liebesfessel-Stellung wird es intim wie noch nie

Verhaftet wegen sexy

© BigstockPhoto / Kaspars Grinvalds

Abenteuerlaune? Wir hätten das perfekte kleine Fesselspielchen für zwischendurch! Mit der Liebesfessel-Stellung lässt sich dein Partner bestimmt liebend gerne von dir gefangen nehmen. So funktioniert’s:

Von diesen Sexpraktiken träumt wirklich jeder Mann

Doppelter Spaß

Alles, was ihr dazu braucht, ist ein Paar Handschellen. Wer es bequemer mag, kann stattdessen auch ein weiches Tuch verwenden. Leg dich auf den Rücken, dein Partner kniet sich vor dich. Das Besondere an der Stellung ist, dass ihr beide auf eure Kosten kommt: Zuerst darf er dir die Fesseln anlegen, dann darfst du ihn „in Gefangenschaft“ nehmen.

Jetzt wird’s heiß

Bitte ihn, deine Beine auf Höhe der Fußgelenke zusammen zu binden und hebe sie anschließend soweit an, dass du deinem Partner die so entstandene Fessel in den Nacken legen kannst. Nachdem er jetzt dein sexy Gefangener ist, kann er im Knien in dich eindringen.

Alle Artikel von

Weitere Themen