So kommst du endlich aus der „Friendzone“ heraus

Trau dich!

Pärchen geht bei Sonnenschein wandern

So kommst du endlich aus der „Friendzone“ heraus

Trau dich!

© BigstockPhoto / Ammentorp

Gefangen in der Friendzone! Entgegen der vorherrschenden Meinung auf Twitter & Co können auch Frauen schnell für jemanden Gefühle entwickeln, der in ihnen nur eine gute Freundin sieht. Wenn du ihm zeigen willst, was für eine Traumfrau du bist, solltest du diese vier Dinge tun:

5 kleine Tricks, wie du zu seiner absoluten Traumfrau wirst

1. Sei nicht immer verfügbar

Zeig ihm stattdessen, dass auch du ein eigenes Leben hast und es etwas Besonderes ist, wenn du dir Zeit für ihn nimmst.

2. Verbringt Quality-Time miteinander – nicht nur Friendzone-Time!

Gute Gespräche und Zeit zu zweit zeigen ihm, dass du mehr bist als nur die nette Bekannte. Er wird sich wünschen häufiger schöne Momente mit Dir zu verbringen. So wird die Friendzone schneller eine Lovezone!

3. Triff andere männliche Freunde…

… und nimm ihn dabei mit. Viele Männer werden schnell eifersüchtig – das kannst du für dich nutzen. In der Runde mit anderen Männern wird er vielleicht Gefühle für dich entdecken, die ihm gar nicht bewusst waren.

4. Mach reinen Tisch

Nachdem du ihm deutliche Signale gesendet hast, ist es an der Zeit offen über deine Gefühle zu reden. Fordere ein richtiges Date mit ihm ein und sag ihm, dass du mehr für ihn empfindest. Natürlich kann er auch ablehnen, doch dann weißt du wenigstens, woran du bist.

So lässt du die Friendzone endlich hinter dir!

Alle Artikel von

Weitere Themen