So verwöhnst du ihn mit einem skandalös guten „Bill Clinton-Blowjob“

Top Secret!

Frau leckt an Finger von Mann

So verwöhnst du ihn mit einem skandalös guten „Bill Clinton-Blowjob“

Top Secret!

© Bigstock / Tverdokhlib

Die Affäre zwischen dem ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton und seiner damaligen Praktikantin Monica Lewinsky liegt schon einige Jahre zurück, doch sie hat der Nachwelt mehr als nur hämische Schlagzeilen hinterlassen: eine ganz eigene Blowjob-Technik.

6 Blowjobtipps, die ihn um Gnade flehen lassen

So funktioniert der „Bill Clinton-Blowjob“

Lutsche für einen „Bill Clinton-Blowjob“ ein Pfefferminz-Bonbon, bevor du deinen Partner mit der Zunge und den Lippen verwöhnst. Die Pfefferminzöle und das Menthol sorgen für eine ganz besondere Stimulation seiner empfindlichen Eichel.

Für das besondere Extra kannst du den Blowjob ab und zu unterbrechen, um sanft Luft über seine Eichel zu blasen – das ungewohnte Kribbeln wird ihn um den Verstand bringen. Für den Anfang solltet ihr nicht so starke Bonbons verwenden und euch langsam an seine Lust- und Schmerzgrenze herantasten.

Alle Artikel von

Weitere Themen