Paar hat sich bei Singlebörsen Vergleich kennengelernt Partnervermittlung Partnerbörse

Singlebörsen Vergleich: Parship, ElitePartner und eDarling im großen Test

Welche Partnerbörse passt zu dir?

© BigstockPhoto / Ivanko80

Die große Liebe online zu suchen kann ziemlich mühselig sein: Welche Partnervermittlung ist die richtige für mich? Damit ist jetzt Schluss! In diesem großen Online Singlebörsen Vergleich haben wir uns die drei großen Marktführer angeschaut: Parship, ElitePartner und eDarling. Welche Erfahrungen haben andere mit der Partnerbörse gemacht, was sind die Kosten und: Findet man hier die große Liebe?

Auf diese 4 Männer-Typen triffst du beim Online-Dating

Parship im Singlebörsen Vergleich

Als erstes machen wir den Parship Test: Diese Partnervermittlung verspricht hohe Erfolgschancen aufgrund eines wissenschaftlichen Persönlichkeitstests und der Menge ihrer Mitglieder. Hält sie im Singlebörsen Vergleich, was sie verspricht?

Parship Kosten:

Bei Parship gibt es zwei verschiedene Mitgliedschaften:

  1. Basismitgliedschaft
    Die Basismitgliedschaft ist bei Parship kostenlos. Hier kann man aber Kontaktanfragen nur begrenzt beantworten.
  2. Premiummitgliedschaft
    Will man mit anderen im Chat sprechen, braucht man einen kostenpflichten Premiumaccount.

Die Parship Kosten für einen Premiumaccount liegen bei 449,40€ für sechs Monate, 658,80€ für ein Jahr und 837,60€ für 24 Monate. In unserem Singlebörsen Vergleich ist Parship demnach die teuerste Partnervermittlung.

Parship Erfahrung

Die Parship Erfahrung der meisten User ist größtenteils positiv. Die meisten Parship-Mitglieder sind mit ihren Matching-Partnern durchaus zufrieden. Viele berichten, tatsächlich ihre große Liebe auf der Singlebörse gefunden zu haben. „Ohne Parship hätten wir uns nie kennengelernt“ erzählt ein ehemaliger User.

Parship kündigen

Viele Nutzer klagen allerdings über die Parship Kündigung: Parship kündigen geht nicht vorzeitig. Man muss die gewählte Laufzeit weiterbezahlen.

Singlebörsen Vergleich: Fazit Parship

Vorteile: Viele Mitglieder, ein wissenschaftlicher Parship-Test, positive Nutzer-Erfahrungen

Nachteile: hohe Kosten, Parship kündigen schwierig

5 Gründe, warum Tinder viel besser ist als sein Ruf

Elitepartner im Singlebörsen Vergleich

„Für Akademiker und Singles mit Niveau!“ verspricht die Partnerbörse ElitePartner. Ist sie wirklich die Spitze im Singlebörsen Vergleich?

ElitePartner Kosten

Auch hier gibt es zwei Modelle der ElitePartner Kosten:

  1. Kostenlose Mitgliedschaft
    Wer nicht zahlen möchte, kann den ElitePartner Test machen und Partnervorschläge erhalten. Kontakt kann dann aber nur über standardisierter Grußnachrichten aufgenommen werden.
  2. Premiumaccount
    Will man mit anderen im Chat sprechen, braucht man einen kostenpflichten Premiumaccount. Jetzt kann man Singles in seiner Umgebung suchen. Außerdem gibt es eine „Parship Kontaktgarantie“: Für die 6-Monate Laufzeit beispielsweise garantiert Parship zehn Kontaktaufnahmen oder die Singlebörse verlängert die Mitgliedschaft kostenlos.

Die ElitePartner Kosten für einen Premiumaccount liegen bei 419,40€ für sechs Monate, 634,80€ für ein Jahr und 789,60€ für 24 Monate.

Elitepartner Erfahrung:

Natürlich sind nicht alle Mitglieder Akademiker. Manche Mitglieder beschweren sich, dass junge Frauen sich nur registrieren, um reiche Männer kennen zu lernen. Aber auch viele haben eine positive Elitepartner-Erfahrung gemacht: Die Partnervorschläge seien gut, berichten Nutzer und heben besonders den hilfreichen Suchfilter hervor.

ElitePartner Kündigung

Bei ElitePartner gibt es verschieden lange Laufzeiten ab 14 Tagen bis hin zu zwei Jahren. Innerhalb dieser Kündigungsfirst kann man den Account bei ElitePartner kündigen.

Singlebörsen Vergleich: Fazit ElitePartner

Vorteile: gute Mitgliedervorschläge, wissenschaftlicher ElitePartner Test

Nachteile: mehr Frauen als Männer

Paar hat sich bei Singlebörsen Vergleich kennengelernt Partnervermittlung Partnerbörse

© BigstockPhoto / Ivanko80

eDarling im Singleböres Vergleich:

Jetzt ist die Singlebörse eDarling an der Reihe. Sie ist die günstigste Partnervermittlung in unserem Singlebörsen Vergleich – aber auch die beste?

eDarling Kosten

Was wird die Mitgliedschaft in der Singlebörse eDarling kosten?

  1. Kostenloser Service
    Der eDarling Test ist kostenlos, genauso wie erste Partnervorschläge und das Versenden von kurzen Nachrichten.
  2. Kostenpflichtige Funktionen
    Willst du Fotos ansehen, anderen häufiger vorgeschlagen werden und die eDarling App nutzen, geht das nur über eine kostenpflichtige Mitgliedschaft.

Die Kosten für sechs Monate belaufen sich auf 299,40€, 12 Monate gibt’s für 358,80€ und zwei Jahre kosten 699,60. Damit ist eDarling der Preis-Sieger in unserem Singlebörsen Vergleich.

So findest auch DU die große Liebe

eDarling Erfahrungen

Die Nutzer von eDarling sind bunt gemischt und kommen aus allen möglichen sozialen Schichten. Dementsprechend gehen auch die Meinungen weit auseinander. Mitglieder loben die unkomplizierte Anmeldung. Andere haben negative eDarling Erfahrungen mit aufdringlichen Nutzern machen müssen.

eDarling Kündigung

Die Mitgliedschaft kann mit einer Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Ende der Laufzeit gekündigt werden.

Singlebörsen Vergleich: Fazit eDarling

Vorteile: niedrigsten Kosten im Singlebörsen Vergleich, einfache Anmeldung,

Nachteile: niedrigeres Bildungsniveau der Mitglieder, teilweise aufdringliche Nutzer