Warum du grundsätzlich keinen BH tragen solltest

Freiheit für die Zwillinge!

Frau kniet auf einem Bett und genießt leidenschaftlich

Warum du grundsätzlich keinen BH tragen solltest

Freiheit für die Zwillinge!

©iStockPhoto / egorr

Manchmal wollen wir einfach nichts tragen, was uns einengt oder drückt. Ganz egal, ob du kleine oder große Brüste hast – Wenn du keinen BH tragen willst, ist es völlig okay – und sogar gut für deinen Körper:

Keinen BH tragen ist gesund

Laut einer aktuellen Studie der Universität Franche-Comte, verhindert ein BH das Wachstum des Brustgewebes und schwächt die Muskeln, die die Brüste unterstützen sollen. Wer keinen BH tragen möchte, vermeidet damit also unerwünschte Hängebrüste.

Öfter auf den BH zu verzichten macht die Busen schöner

Einige der Frauen bei der Studie berichten außerdem vom Verschwinden der Dehnungsstreifen an ihren Brüsten. Noch ein guter Grund, warum du den BH öfter weglassen solltest: Die Studie beweist, dass sich hängende Brüste bei Frauen mit jedem Jahr anheben, wenn sie auf den BH verzichten.

Alle Artikel von

Weitere Themen