Warum euer zweiter Sex der wichtigste Sex ist

Auf ihn kommt es wirklich an!

Paar hat in Sexstellung Orgasmus Cunnilingus-Stellungen

Warum euer zweiter Sex der wichtigste Sex ist

Auf ihn kommt es wirklich an!

© BigstockPhoto / Kasia Bialasiewicz

Egal ob am Anfang einer Beziehung oder nach einem ehemaligen One-Night-Stand: Euer zweiter Sex verrät dir viel darüber, wie sich der Sex zwischen euch beiden in Zukunft entwickeln wird. Wir verraten dir, worauf du dabei achten musst:

So machst du nackt eine gute Figur vor ihm

Zweiter Sex als Gradmesser für seine Liebhaber-Qualitäten

Beim letzten Mal seid ihr völlig ungeplant im Bett gelandet oder hattet Sex beim ersten Date? Selbst wenn er beim ersten Sex nicht deine Welt erschüttert hat, muss er kein schlechter Liebhaber sein. War er einfach nur aufgeregt oder etwas eingerostet, sollte euer zweites Liebesabenteuer schon viel aufregender sein.

Wie egoistisch ist er?

Sind wir ehrlich: Bei einem One-Night-Stand geht es vor allem um die eigenen Bedürfnisse. Und auch beim ersten Sex in einer Beziehung weiß keiner, welche Vorlieben der Andere hat. Doch euer zweiter Sex zeigt dir schnell, wie viel Einfühlungsvermögen und Rücksichtnahme auf deine Bedürfnisse du von ihm erwarten kannst.

Zweiter Sex: Wie abwechslungsreich ist er?

Euer zweiter Sex verrät dir nicht nur, wie gut er auf deine Bedürfnisse eingeht, sondern auch, wie vielseitig seine Sex-Kenntnisse sind. Spult er schon wieder das gleiche Programm ab wie beim ersten Mal, kann das ein Zeichen für wenig Einfallsreichtum oder auch wenig Erfahrung sein. Schafft er es dagegen dich auf eine ganze neue Art und Weise um den Verstand zu bringen, wird euer gemeinsames Liebesleben nicht so schnell langweilig werden.

Alle Artikel von

Weitere Themen