„Warum tun manche Frauen so, als hätten nur Männer Spaß am Sex?!“

Gehört Sex nur den Männern?

Paar hat Sex in der Stellung 31 und Orgasmus

„Warum tun manche Frauen so, als hätten nur Männer Spaß am Sex?!“

Gehört Sex nur den Männern?

© BigstockPhoto / Artem Furman

„Der will doch eh nur Sex!“ Cindy Alva, Bloggerin und Autorin, kann diesen Satz nicht mehr hören. Hier lässt sie ihrer Wut freien Lauf über Frauen, die so tun, als ob nur Männer Spaß beim Sex haben.

5 Dinge, die mit deinem Körper passieren, wenn du keinen Sex mehr hast

„So ein Arsch, der wollte mich nur ins Bett bekommen“

„Männer wollen immer nur das Eine!“ Wie oft habe ich mir so einen Mist schon anhören müssen? Ich frage euch Ladies, was soll das? Warum macht ihr uns Frauen, euch selbst, so zu Opfern? War und ist es nicht eure eigene Entscheidung, euer Verlangen, eure Lust, die euch in sein Bett brachte? Geht es bei Sex nicht um beidseitigen Spaß und beidseitige Befriedigung? Was macht nun den Mann zu dem Überlegenen, zu demjenigen, der mehr von dem Ganzen profitiert?

Reine Einstellungssache

Wie so ziemlich alles im Leben, ist auch der Sex reine Einstellungssache. Ist Frau selbstbewusst genug, hat sie Spaß an ihrem Körper und daran, diesen zu verwöhnen und verwöhnen zu lassen, muss sie sich auch keine Gedanken darüber machen, ob ER es ernst meint oder nicht. SIE entscheidet ebenso, ob er für eine gemeinsame Zukunft in Frage kommt, ob er es wert ist, sich festzulegen.

Sex ist etwas Schönes, etwas Spaßiges, etwas Wundervolles. Keine Bezahlung für Liebe und kein Gefallen für den Mann!

Das ist jedenfalls meine Meinung. Was denkt ihr?

Alle Artikel von
Cindy Alva ist Bloggerin und Autorin und schreibt für Nice-Video.com über persönliche Sex-Geständnisse und die Wunderlichkeiten von Sex und Liebe.

Weitere Themen