Was seine Textnachrichten an dich wirklich bedeuten

Endlich Klartext!

Mann schaut auf sein Handy

Was seine Textnachrichten an dich wirklich bedeuten

Endlich Klartext!

© BigstockPhoto / nenetus

Keine Lust mehr, ständig Nachrichten von ihm zu analysieren, aus denen du einfach nicht schlau wirst? So lernst du zwischen den Zeilen zu lesen, was wirklich zählt:

Die 15 schönsten Zeichen, dass du die Frau seines Lebens bist

Guten Morgen/Gute Nacht

Du bist ihm wichtig: Meldet er sich bei dir, sobald er aufwacht und kurz bevor er einschläft, stehen die Chancen gut, dass du ihm einfach nicht mehr aus dem Kopf gehst.

Einsilbige Antworten

Du schreibst ihm einen ganzen Roman und er antwortet mit „LOL“ oder „ok“? Frustrierend, aber vielleicht war er nur gerade beschäftigt. Häufen sich jedoch die mundfaulen Reaktionen, hat er schlicht und einfach kein Interesse. Bye bye!

Zwinkernder Smiley

Seine Nachricht ist eindeutig zweideutig gemeint. Er flirtet mit dir und möchte austesten, wie du zu ihm stehst.

Funkstille

Wenn er wiederholt deine Nachrichten ignoriert, musst du ihn dir aus dem Kopf schlagen. Anscheinend steht er einfach nicht auf dich. Schade, aber wahr!

Alle Artikel von

Weitere Themen