Was wäre wenn der Penis nach Zuckerwatte schmecken würde?

Lecker!

Frau bläst einen Ballon auf

Was wäre wenn der Penis nach Zuckerwatte schmecken würde?

Lecker!

© BigstockPhoto / Yakobchuk Olena

Ich wandere aus. In ein Land, in dem Beine sich selbst rasieren und jeder G-Punkt immer gefunden wird. Und in dem ich beim Blowjob kein fades Unterhosen-Aroma, sondern Zuckerwatte-Fäden statt Schamhaaren zwischen den Zähnen habe. Wäre das nicht toll? So viele Vorteile:

Was ist der wahre Penis-Name deines Partners?

–    Zuckerperlen statt Eichelkäse – ein Traum wird wahr!
–    Er will dir ins Gesicht ejakulieren? Aber gerne doch!
–    Hoden schmecken hier nicht nach Schwitzesocken sondern nach Lollipops.
–    Anale Spielchen wären mit Schoko-Aroma bestimmt sehr viel beliebter…
–    Klebrige Flüssigkeiten werden hier gerne abgeleckt!
–    Kein Problem, wenn er mal etwas länger braucht
–    Spermaflecken auf dem Bett wären regenbogenfarben – schöön!!

Wer kommt mit mir mit?

Alle Artikel von

Weitere Themen