Wohin mit dem Sperma? Hier gibt’s die Antwort!

Spritziges Finale

Frau leckt an schmelzendem Eis Wohin mit dem Sperma

Wohin mit dem Sperma? Hier gibt’s die Antwort!

Spritziges Finale

© BigstockPhoto / Ros_end

Manche Probleme sind noch älter als die Frage „Zu dir oder zu mir?“. Eine dieser Fragen ist „Wohin mit dem Sperma?“. Wir hätten drei Möglichkeiten für dich, damit du in jeder Situation vor spritzigen Überraschungen gewappnet bist:

4 Gründe, warum sein Sperma zu schlucken gut für dich ist

Wohin mit dem Sperma beim Handjob

Die Sperma-Frage beim Handjob ist ein Klassiker. Denn wenn wir ehrlich sind, geben wir Frauen meist nur Handjobs, wenn wir gerade nichts im Mund haben wollen und keine Lust haben das Sperma zu schlucken. Also wohin mit dem Sperma?

Wenn du keine Lust auf klebrige Hände hast, ist natürlich das Taschentuch die eleganteste Lösung. Aber wer hat schon immer Taschentücher neben dem Bett?! Außerdem ist ein pikiertes Gesicht und aufgeregtes Taschentuch-Suchen auch nicht besonders erotisch. Einfachste Lösung: Den Penis einfach auf seinen Bauch richten und ihm die Frage „Wohin mit dem Sperma?“ überlassen. Sein Sperma, sein Problem.

Wohin mit dem Sperma beim Blowjob

Einfacher wird es beim Blowjob. Denn wenn du seinen Penis sowieso schon im Mund hast, kannst den Höhepunkt auch einfach runterschlucken. Hier liest du, wie die Königsklasse des Blowjobs ohne Würgen klappt. Eindeutig die eleganteste Lösung für die Frage „Wohin mit dem Sperma?“.

Wohin mit dem Sperma beim Sex

Und jetzt kommen wir zu allen anderen Sex-Praktiken. Wer mit Kondom verhütet, braucht sich die Frage „Wohin mit dem Sperma?“ sowieso nicht zu stellen: Ab in den Müll damit! Die Frage stellt sich eigentlich erst, wenn ER mal wieder wilde Porno-Fantasien bekommt und seinen Orgasmus gerne auf deinem Körper verteilen würde. Jetzt musst du selber entscheiden, ob das für dich in Ordnung ist, oder ob du keine Lust auf Sperma in der Nase hast.

Weniger denken, mehr Spaß haben!

Und was lernen wir jetzt daraus? Dass du die Frage „Wohin mit dem Sperma?“ wie jede andere Sex-Frage nur selbst beantworten kannst. Wenn du keine Lust auf Bukkake hast, dann sag deinem Partner das ganz deutlich. Ansonsten gilt: Weniger denken, mehr Spaß haben. Man kann danach ja auch einfach zusammen duschen gehen.

Alle Artikel von

Weitere Themen